Backen,  Rezepte

Mediterranes Brot

Brot mit frischem Gemüse. Auf jeder Grillparty herzlich Willkommen.

Zutaten:

1 Trockenhefe
1 Prise Erythrit
160ml Warmes Wasser
300g Weizenmehl
6 getrocknete Tomaten
150ml Gemüsebrühe
2 Paprika
1 EL Olivenöl
2 TL Salz
Mediterrane Kräuter
1 geraspelte Karotte (frisch)
1 Zwiebel

Zubereitung:

  • Hefe mit Erythrit in Wasser auflösen.
  • Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine kleine Kuhle machen und die Hefemischung hineingießen.
  • Mit etwas Mehl verrühren und an einem warmen Ort zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.
  • Tomaten in Brühe einweichen.
  • Paprika würfeln.
  • Zwiebel schälen und würfeln.
  • Tomaten abgießen und klein schneiden.
  • Backofen auf 180°C vorheizen.
  • Öl, Salz, Paprikawürfel, Karottenraspeln, Zwiebel,Tomatenstreifen und Kräuter dazu geben und zu einem glatten Teig verkneten, in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und gehen lassen.
  • Das Brot im Backofen auf mittlerer Schiene 50 Minuten backen.
  • Nun könnt ihr es etwas abkühlen lassen und anschneiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.