Mittag,  Rezepte

Gebratener Seelachs mit Wildreismix

Wer von euch gehört zu den Fisch-Liebhabern? Ich esse so gerne Fisch und konte euch mein derzeitiges Lieblingsrezept nicht verheimlichen.

Zutaten:

200 g Wildreismischung
Salz
2 Stange Lauch
Olivenöl
300 ml klassische Gemüsebrühe
4 Seelachsfilets
Pfeffer
300 g Kirschtomaten
1 Bund Petersilie
2 EL körniger Senf (süßer Senf)
200 g Säure Sahne (15 % Fett)

Zubereitung:

  • Lauch putzen/waschen und in Ringe schneiden.

    Lauch andünsten und die Gemüsebrühe zugeben anschließend aufkochen.

  • Die Filets mit Salz und Pfeffer würzen.

    Den Fisch in einer zusätzlichen Pfanne von beiden Seiten anbraten.

  • Tomaten würfeln.
    Petersilie fein hacken.
    Reis abgießen und abtropfen lassen.

  • Tomaten, Senf und die saure Sahne unter den Lauch rühren, mit Salz, Pfeffer abschmecken und die Petersilie zugeben.
    Alles zusammen anrichten.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.